Silke & Johannes

Manche Paare planen schon im Vorhinein 2 Termine ein. Einmal die Hochzeit mit Gästen, da gibt es die Reportage, wo ich versuche jeden Gast mal ins rechte Licht zu rücken, und auch die Stimmung einzufangen, dann noch ein paar Stunden für schöne Portraits.

Das bringt massig Vorteile!

  • Das Paar muss nicht irgendwann am Tag mal schnell für 1-2 Stunden fotografieren gehen und kann so das ganze Fest miterleben.
  • Bei den „schönen“ Portraits richten wir uns nach dem besten Licht und nehmen uns die Zeit, die wir brauchen.

Einen Nachteil gibt es natürlich auch… Man (bzw. Frau) muss nochmal gestyled werden, und es kostet einen kleinen Aufpreis….

Silke & Hannes haben das glaub ich nicht bereut! Mit den Beiden war ich nach der Hochzeit noch am Almsee…..

Du möchtest, dass ich euch begleite?

Frag einfach über das Formular an….

ich freu mich auf euch!

10 + 9 =